Das Element Kupfer ist eines der ersten vom Menschen genutzten Metalle. Sein Name leitet sich vom Ort der wichtigsten Kupfermine im Altertum ab: 'aes cyprium' oder 'aes cuprum' – Metall aus Zypern. Im Laufe der Zeit begannen die Römer das Metall nur noch 'cuprum' zu nennen. Kupfer kommt gediegen selten vor, viel häufiger sind seine verschiedenen Verbindungen, die als Kupfererze wirtschaftlich genutzt werden. Heute ist Kupfer ein wichtiger Rohstoff für die Elektronikindustrie und wird zu verschiedenen Gebrauchsgegenständen verarbeitet. In der Antike war Kupfer das erste Metall aus dem Waffen geschmiedet wurden – sein Besitz hat die Menschheitsgeschichte entscheidend geprägt. Lagerstätten von gediegenem Kupfer treten stets in Verbindung mit ultrabasischen Gesteinen auf, die aus eisen- und magnesiumreichen Mineralien aufgebaut sind. Es entsteht häufiger in Oxidationszonen von Kupferlagerstätten. Dabei reagieren Kupfersalze mit Substanzen organischer Herkunft – das enthaltene Kupfer fällt aus.

Dendritisches Kupfer Aggregat

Kupfer ist kubisch und bildet sehr selten Kristalle mit würfeliger Tracht, viel häufiger kommt es als derbe Ausbildung in Form von Klumpen, Körnern, Blechen und dendritischen Aggregaten vor. Seine kupferrote Farbe ist typisch, ist aber oft dunkel angelaufen. Gediegenes Kupfer ist sehr rein und kann bis 2,5 % Eisen und 3 % Gold enthalten.

Visitenkarte:

Farbe

Transparenz

Mineralklasse

Formel

Kristallsystem

kupferrot

undurchsichtig

Element

Cu

kubisch

Härte

Dichte

Bruch

Spaltbarkeit

Glanz

3,5 – 4,5

8,93

hakig

keine

Metallglanz

Nachgesagte Heilwirkungen:                                                                                                                                        

Seelisch

Kupfer regt die Phantasie an und fördert den Sinn für Ästhetik und Gerechtigkeit. Es stimuliert Freundschaft und Liebe zu allen Wesen und hilft Gefühle offen zu zeigen. Es erleichtert Sinnlichkeit, Erotik und Sexualität zu leben und zu genießen. Es zieht Glück und Wohlstand an.

Körperlich

Kupfer lindert Krampfzustände. Es fördert die Entwicklung der weiblichen Geschlechtsorgane und Fruchtbarkeit der Frau. Kupfer wirkt Leber- und gehirnanregend.

Gediegenes Kupfer sollte am Körper getragen werden. Zur Krampflinderung wird es direkt auf die Haut gelegt. Zur Pflege der Heilsteine sollten diese einmal wöchentlich unter fließendem Wasser gereinigt werden, mit Hämatit-Ministeinchen entladen und anschließend durch Legen in die Morgensonne oder auf eine Bergkristallgruppe oder über Nacht in Mondlicht aufgeladen werden.

 

 

 

 

Kupfer

Kupfer gediegen Itauz Mine Durchschnittliche Kundenbewertung:

Kupfer 01

Kupfer gediegen

Preis pro Stück

50,00 €

Details

Kupfer_Aggregat__50ab2f2f84900.jpg Durchschnittliche Kundenbewertung:

Kupfer 02

Kupfer gediegen

Preis pro Stück

65,00 €

Details

Kupfer gediegen Durchschnittliche Kundenbewertung:

Kupfer 141

Kupfer gediegen

Preis pro Stück

25,00 €

Details

Kupfer gediegen Durchschnittliche Kundenbewertung:

Kupfer 142

Kupfer gediegen

Preis pro Stück

40,00 €

Details

Kupfer gediegen Durchschnittliche Kundenbewertung:

Kupfer 143

Kupfer gediegen

Preis pro Stück

50,00 €

Details

Kupfer gediegen Durchschnittliche Kundenbewertung:

Kupfer 144

Kupfer gediegen

Preis pro Stück

60,00 €

Details

Kupfer Aggregat Durchschnittliche Kundenbewertung:

Kupfer 161

Dendritisches Kupfer

Preis pro Stück

15,00 €

Details

Kupfer Kugeln Durchschnittliche Kundenbewertung:

Kupfer Kugeln

Kupfer Kugeln
Preis pro Stück

16,00 €

Details

Kupfernuggets_48b914f91e396.jpg Durchschnittliche Kundenbewertung:

Kupfernuggets 01

Kleine Kupfernuggets

Preis je 10 g

1,50 €

Details

Kupfer Nuggets Caledonia Mine Durchschnittliche Kundenbewertung:

Kupfernuggets 03

Kupfer Nuggets

Preis pro Stück

8,00 €

Details

Hinweis

Wir müssen ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Wirkungen der Steine bisher weder wissenschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt sind! Alle Aussagen, die auf dieser Seite gemacht werden, spiegeln ausschliesslich persönliche Meinungen von Kunden wider, bzw. sind Zitate aus Büchern, und stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!