Phosphosiderit ist ein Eisenphosphat aus der Mineralklasse der Phosphate. Der Name des Minerals wurde 1890 von seinen Erstbeschreibern nach seiner chemischen Zusammensetzung vergeben, \'Phospo\' von Phosphat, \'siderit\' von dem griechischen Wort für Eisen, sideros. Der Typusfundort dieses Minerals liegt in Deutschland, in der Grube Kaltenborn im Siegerland. Phosposiderit kommt weltweit vor. Das monokline Mineral bildet kleine Kristalle und kommt als krustenartiges oder rundliches Aggregat vor. Phosphosiderit kann farblos, rosa, rot, lila oder braun gefärbt sein.

Visitenkarte:

Farbe

Transparenz

Mineralklasse

Formel

Kristallsystem

farblos, rosa, rot, lila, braun

durchsichtig -durchsichtig

Phosphate

Fe3+PO4.x 2 H2O

monoklin

Härte

Dichte

Bruch

Spaltbarkeit

Glanz

3,5 - 4

2,76

uneben

vollkommen - abwesend

Glasglanz

Phosphosiderit

Phosphosiderit_A_4ce9893fa1ad3.jpg Durchschnittliche Kundenbewertung:

Phosphosiderit Anhänger

Phosphosiderit - Cabochon in Silber...

35,00 €

Details

Phosphosiderit Trommelstein 01 Durchschnittliche Kundenbewertung:

Phosphosiderit Trommelstein 01

Phosphosiderit

Preis pro Stück

Details

Phosphosiderit Trommelstein 02 Durchschnittliche Kundenbewertung:

Phosphosiderit Trommelstein 02

Phosphosiderit

Preis pro Stück

18,00 €

Details

Hinweis

Wir müssen ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Wirkungen der Steine bisher weder wissenschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt sind! Alle Aussagen, die auf dieser Seite gemacht werden, spiegeln ausschliesslich persönliche Meinungen von Kunden wider, bzw. sind Zitate aus Büchern, und stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!