Dieser gruene Edelstein wird seit Jahrtausenden als Schmuck- und magischer Stein verwendet. Smaragde waren schon 4000 v. Chr. in Babylon bekannt. Die aeltesten bekannten Smaragdminen liegen in Aegypten, dort wurde seit 2000 v. Chr. geschuerft, auch Koenigin Cleopatras Goldschmuck enthielt Smaragde. Dem Smaragd wurden magische Kraefte nachgesagt: er sollte vor Schlangenbissen schuetzen und verlorenes Augenlicht wiedergeben koennen.
Smaragd ist eine intensiv gruene Beryll- Varietaet (s. Beschreibung Beryll). Nur durch Chrom gruen gefaerbte Berylle sind als Smaragd anerkannt. Der Smaragd bildet sechseckige prismatische Kristalle. Die intensive Farbe des Smaragds ist in klaren Kristallen smaragdgruen, sonst gras-, tannen-, gelb- oder graugruen. Er enthaelt oft an pflanzliche Strukturen erinnernde Einschluesse, den \'jardin d\'emeraude\'. Dieser Jardin ist typisch und kann zur vollstaendigen Truebung des Steins fuehren. Eine Besonderheit bei Smaragdkristallen sind die so genannten Trapiche – Kristalle, bei denen im Querschnitt einer Schneeflocke aehnlich, sechs helle Zonen vom Zentrum zu den Kanten verlaufen.
In Hohlraeume eingewachsen oder frei stehend werden Smaragdkristalle in Schwarzschiefern gefunden. In der Kontaktzone zweier Gesteine, die sowohl Chrom als auch Aluminium und Beryllium enthalten, durch Metamorphose gebildet, er ist dann fest in das Muttergestein eingewachsen.

Visitenkarte:

Farbe Transparenz Mineralklasse Formel Kristallsystem
gruen durchsichtig bis undurchsichtig Ringsilikate Be3Al2(Si6O18) + K,Li,Na + (Cr,V) hexagonal
Haerte Dichte Bruch Spaltbarkeit Glanz
7,5 - 8 2,68-2,74 muschelig unvollkommen Glasglanz


Nachgesagte Heilwirkungen:

Seelisch
Smaragd unterstuetzt in Lebenskrisen eine Neuorientierung und Sinnfindung. Er beschleunigt geistiges Wachstum. Er foerdert Aufrichtigkeit, Offenheit, Wachheit, Klarheit, Weitblick, den Sinn fuer aesthetik und Gerechtigkeit.

Koerperlich
Smaragd regt die Entgiftung des Koerpers an, foerdert die Lebertaetigkeit und hilft damit bei Rheuma und Gicht. Er unterstuetzt den Heilungsprozess bei Atemwegs- und Nebenhoehlenerkrankungen. Smaragd hilft wie alle Berylle bei Kurz- und Weitsichtigkeit.

Smaragd wirkt durch Hautkontakt: Auflegen auf Bauch oder Stirn oder Tragen. Zur Meditation kann er auch betrachtet werden.
Pflege: einmal woechentlich unter fliessendem Wasser reinigen, und zum Aufladen in die Morgensonne oder auf eine Bergkristallgruppe legen.

Smaragd

Smaragd_Silberri_4b281d8a0487c.jpg Durchschnittliche Kundenbewertung:

Smaragd Silberring 01

Silber Smaragd Ring
Preis pro Stück

75,00 €

Details

Smaragd_Silberri_4b281e528a128.jpg Durchschnittliche Kundenbewertung:

Smaragd Silberring 02

Silber Smaragdring
Preis pro Stück

75,00 €

Details

Hinweis

Wir müssen ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Wirkungen der Steine bisher weder wissenschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt sind! Alle Aussagen, die auf dieser Seite gemacht werden, spiegeln ausschliesslich persönliche Meinungen von Kunden wider, bzw. sind Zitate aus Büchern, und stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!